Wohnen mit Service: Lebensfreude stiften

Das St. Peter-Stift bietet 26 Appartements im Bereich „Wohnen mit Service“. Dieses Angebot bedeutet, dass die älteren Menschen in ihren eigenen vier Wänden nach persönlichen Ansprüchen leben und gleichzeitig auf den umfassenden Service der Pflegeeinrichtung vertrauen dürfen. Die attraktiven und zeitgemäß eingerichteten Wohnungen im ruhigen Wohngebiet an der Auguste-Tibus-Straße 9 im Kempener Süden sind zwischen 38 und 52 Quadratmeter groß. Sie sind komplett barrierefrei und behindertenfreundlich, ein Aufzug steht zur Verfügung. Die Appartements haben hochwertige Bodenbeläge, integrierte Küchenzeilen und Badezimmer, die mit Stützgriff-Vorrichtungen und einer ebenerdigen Dusche ausgestattet sind. Durch „Wohnen mit Service“ bleiben die Senior*innen im Alter selbstständig, führen ihren eigenen Haushalt, bewahren die persönliche Privatsphäre und leben mit den liebgewonnenen Gewohnheiten. Zu den Leistungen zählen zum Beispiel die Vermittlung von Einkaufs- und Lieferservice sowie ein Hausnotruf. Zusätzliche Betreuungsleistungen sind individuell buchbar: unter anderem Vollpension, Reinigung, Friseur und Fußpflege im Haus.