St. Peter-Stift: Modern und attraktiv

Das 2001 errichtete St.-Peter-Stift im ruhigen und grünen Kempener Süden hat 70 Pflegeplätze und 26 seniorengerechte Wohnungen. Das komplett barrierefreie und behindertenfreundliche Stift verfügt ausschließlich über Einzelzimmer. Die Senioren-Einrichtung bietet eine moderne und attraktive Architektur, gepflegte Außenanlagen und ein umfangreiches Angebot an Gemeinschaftsräumen, u.a. Café, Restaurant, Kapelle, mehrere Therapieräume, Bibliothek, gemütliche Sitzecken und Pavillon im Hausgarten und am Entree. Technisch ist das Haus in allen Belangen auf dem neusten Stand. Das Stift liegt mitten im Wohngebiet, der Kontakt zu den Nachbarn ist rege. Geschäfte inklusive Supermarkt sind um die Ecke, die historische Altstadt ist nicht fern. Spazierwege, Parks und Plätze sind ebenso nah wie Kirchen, Kindergärten, Schulen und die nächste Bushaltestelle.

Foto: St. Peter-Stift